Zum Inhalt springen

Beiträge

Spaziergang mit Bärlauch

Das bessere Drittel und ich mussten mal raus- und runterkommen. Also ging es in unsere Marzoller Au. Da ist genug Platz, dass man sich nicht auf die Füsse tritt und so war es auch. Es waren Leute unterwegs, aber JedeR hat darauf geachtet Abstand zu halten. So gefällt mir das! Man kann doch raus, aber mit Sinn und Verstand! Und einfach auftanken in der Natur. Sozusagen: einfach mal raus ins Auenland! (Der MUSSTE einfach sein…

Einen Kommentar hinterlassen

Toastbrot

Ich hatte mal wieder Lust auf ein einfaches Toastbrot. Ohne Schnickschnack, ohne Zusatzstoffe. Also in meinen Rezepten gestöbert und losgelegt. 500 g Mehl (405 oder 550) 150 ml Wasser 150 ml Milch 50 ml Pflanzencreme (oder geschmolzene Butter) 1/2 Würfel Hefe 2 gestr. TL Salz ~20 g Zuckerrübensirup (oder Zucker) Alles zusammen ca. 10 Minuten kneten und dann ca. 30 Minuten gehen lassen. Den Ofen auf 220°C vorheizen und den Teig in eine normale Kastenform…

Einen Kommentar hinterlassen

Die Krone der Schöpfung…

Wenn ich raus schaue, dann spiegelt das Wetter gerade so bisserl meine Stimmung wieder. Und ich denke nicht nur mir geht es so… Gerne hätte ich was Anderes geschrieben, aber… Corona.  Ein Wort, das uns zurück ins Mittelalter schickt. Eine Zeit, die das Beste, aber auch das Schlechteste im Menschen hervorbringt. Ich hätte nie gedacht, dass ich als Diplom Pädagogin irgendwann mal einen “systemkritischen” Job habe. Klar, in vielen Feldern ist man für die Schwächeren…

Einen Kommentar hinterlassen

Solidarisch

Klar, es ist gerade für Eltern jetzt nicht einfach! Keine Schule, keine KiTa und zu den Grosseltern sollen die Kinder auch nicht.  Klar, für viele Bereiche des öffentlichen Lebens ist diese Situation gerade existenzbedrohend! Entweder geschlossene Betriebe, abgesagte Veranstaltungen oder “einfach nur” keine Gäste. Klar, Viele denken jetzt das wäre viel zu viel (haben aber vorher 50 Kilo Mehl oder Packungen Klopapier gekauft). Liebe Leute… ich gehöre auch einer dieser tollen Risikogruppen an. Ich bin…

Einen Kommentar hinterlassen

Ich glaub, es hackt!

Wenn Jemand meint, er müsse wegen seiner Angst vor Corona kiloweise Mehl, Nudeln und Klopapier kaufen… Wenn Jemand meint, er müsse sich literweise Desinfektionsmittel kaufen… Wenn Jemand meint, er müsse sich dutzendweise Masken kaufen (die noch nicht mal vor Corona schützen)… Meinetwegen! Auch wenn das meiner Meinung nach total übertrieben ist!  Ich wasche mir regelmässig die Hände, desinfiziere vor und während der Arbeit öfter, da ich nunmal mit Patienten arbeite, die alles Mögliche haben und…

Einen Kommentar hinterlassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen