Zum Inhalt springen

Kategorie: Gefreut

Mondlicht

Der Mond ist aufgegangen,die goldnen Sternlein prangen,am Himmel hell und klar.Der Wald steht schwarz und schweigetund aus den Wiesen steiget,der weisse Nebel wunderbar.Wie ist die Welt so stilleund in der Dämm’rung Hülle,so traulich und so hold,gleich einer stillen Kammer,wo ihr des Tages Jammer,verschlafen und vergessen sollt.Seht ihr den Mond dort stehen,er ist nur halb zu sehenund ist doch rund und schön.So sind wohl manche Sachen,die wir getrost belachen,weil unsre Augen sie nicht seh’n. Matthias Claudius

Einen Kommentar hinterlassen

Emmaaaaaaaaa

Nachdem meine Eltern über Ostern und Geburtstag zu Besuch waren, sah meine Mutter eine Werbung für “Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“, der am 29.3. ins Kino kam. “Also da würde ich auch als Erwachsene reingehen”, kam dann und schon sass ich am PC. Denn mir ging es genau so  . Und da am Ostersonntag eh kein gutes Wetter gemeldet war (und sich auch so erfüllte), schnell Karten reserviert und ab nach Salzburg ins Kino.…

Einen Kommentar hinterlassen

Bald zurück in der Glotze

Als ich kurz vor Weihnachten las, dass eine meiner Lieblingssendungen wieder ins Fernsehen kommt, da habe ich mich echt tierisch gefreut! Auch wenn ich nicht viel TV schaue und die Fernsehzeitung auch mal 7 Tage unumgeblättert rumliegen kann, gibt es einige Sachen, die ich mir immer wieder anschauen kann. Dazu gehören nicht nur Dokus, Dokus und nochmal Dokus. Eine Sendung, die ich immer geliebt habe, ist “Genial daneben” (ausser der letzten Staffel… sorry, aber ohne…

Einen Kommentar hinterlassen

Ein Besuch im Traumwerk

Wenn man schonmal mit 2 Schichtarbeitern einen Tag gemeinsam frei hat, der KEIN Montag ist und kein überfülltes Wochenende, dann muss man das auch ausnutzen . Also während es draussen stürmte und schneite, waren mein besseres Drittel und ich im Hans-Peter Porsche Traumwerk in Anger (also um die Ecke). Im Windfang findet man direkt die ehemalige Modelleisenbahn von Peter Alexander, die wohl mit viel Liebe gebaut wurde. Hat der die wohl selbst gebaut? Müsste ich…

Einen Kommentar hinterlassen

Zum Jahresbeginn

Das neue Jahr hat hier mit strahlendem Sonnenschein begonnen. Ich wünsche euch Allen ein Jahr mit vielen wunderbaren Begegnungen und Erfahrungen, ein Jahr voll Sonnenschein im Herzen und auf der Seele, ein Jahr, auf das ihr in einem Jahr zufrieden und erfüllt zurückschauen könnt! Ich wünsche euch Allen Gesundheit, liebevolle Wertschätzung und Gottes Segen, der euch auf euren Wegen beschützt und behütet! Gott gebe dir für jeden Sturm einen Regenbogen, für jede Träne ein Lachen,…

Einen Kommentar hinterlassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen