Zum Inhalt springen

Kategorie: Gebastelt

Knoblauchpaste

Das bessere Drittel und ich mögen eigentlich Knoblauch, nicht zuviel, aber schon bisserl. Nun ist es rein arbeitstechnisch nicht besonders gut, wenn wir nach Knoblauch stinken (Rettungsdienst und Rehaklinik) . Und da kommt auch schon das Problem… wir benutzen nicht so viel und der Knoblauch fängt an zu keimen (stinkt also noch mehr) oder wird einfach schlecht . Ich dachte eigentlich, dass ich unsere Lösung schon gepostet hätte… war aber nicht so. Also hier unsere…

Einen Kommentar hinterlassen

Schweinsbratengewürz

Mein Schweinsbratengewürz ist ausgegangen. Leider gibt es das so nicht, da es das mal als Zugabe beim Krustenbraten hier bei einem Metzger dazu gab. Und da es eine wirklich schöne Zusammenstellung war, musste ich bisserl basteln. Es ging mal wieder nach Geruch und verschiedenen Anhaltspunkten von Schweinsbratengewürzmischungen, die es so auf dem Markt gibt. 3 TL Salz1 TL Pfeffer2 TL Zwiebel1 TL Knoblauch1 TL Piment3 TL Paprika edelsüss1 TL Paprika geräuchert3 TL Kümmel1 TL Selleriesalz…

Einen Kommentar hinterlassen

Spülschwämme ohne Plastik

Wieder ein neuer Artikel zum Thema Nachhaltigkeit und Häkeln . Ich habe gelesen, was so alles in einem normalen Spülschwamm drin ist und da mag man das gar nicht mehenutzen. Da geht es mir wie bei meinen Duschpuscheln. Also habe ich Paketschnur besorgt und meine neuen Freunde (aka Häkelnadeln) ausgepackt.  Einmal rund und einmal eckig gehäkelt und die andere Seite mit normalem Baumwollgarn gehäkelt.  Da das Vernähen der Fäden bei der Paketschnur einfach nicht geht…

Einen Kommentar hinterlassen

Körbchen gehäkelt

Die letzten Tage habe ich mit Paketschnur ein Körbchen gehäkelt. Ich habe (wie immer ) einfach drauf los gehäkelt und geschaut. Zwar hatte ich ca. 100 m Hanfschnur mit 2 mm Dicke, aber irgendwie war mir dann zwischendurch nicht ganz klar, ob das für ein ganz durch gehäkeltes Körbchen reicht. Also habe ich in meinem Bastelschrank gestöbert und noch ein paar Lederreste gefunden und eingebastelt. Zuerst einmal einen Kreis gehäkelt als Boden (ca. 17 cm…

Einen Kommentar hinterlassen

Für die Lippen

Wieder ein Post aus der Selbstmach-Ecke. Lippenpflege ist nicht nur im Winter gut. Die meisten Lippenpflegestifte (was für ein Wort… *kopfschüttel*) mag ich einfach nicht. Sie ziehen nicht gut ein, sie riechen und schmecken nicht gut, sie hinterlassen eher noch ein unangenehmes kribbelndes Gefühl bei mir auf den Lippen und oft sind die Lippen danach noch spröder als vorher. Im Internet gibt es viele Rezepte für Lippenbalsam und immer wird gesagt es ist einfach und…

Einen Kommentar hinterlassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen