Zum Inhalt springen

Kategorie: Aussergewöhnlich

“Lieber Wasser im Keller wie Nazis im Haus”

Ich habe die Sendung “Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht” dieses Jahr nicht gesehen, obwohl ich von zuhause aus immer näher an der Meenzer Fassenacht bin als am Kölner Karneval. Aber was immer schon klar war: die Meenzer Fassenacht war schon immer politisch! Da ging es nicht nur um Heisassatralala und Bützjer geben. Da war immer die Herkunft des Karnevals als Obrigkeitskritik. Daher auch die Uniformen der Garden, die als Verballhornung der “echten”…

Einen Kommentar hinterlassen

Hexe im Solarium

Als ich heute von der Arbeit heimgefahren bin, da hat die “Schlafende Hexe” gerade wohlig in den letzten Sonnenstrahlen gebadet. Einfach schön. Ich musste einfach stehen bleiben (an den Strassenrand fahren und parken!) und ein Bild machen. Zwar nur mit dem Handy und keine gute Qualität, aber es war zu schön anzuschaun! Ich mag unsere Berge einfach. Auch wenn ich Geographie-Nulpe im Leben nimmer die Namen lernen werde, den ein oder anderen Namen kenne ich…

Einen Kommentar hinterlassen

Mondfinsternis 2018

Auch wenn meine Knipse kein Highendprodukt ist, liebe ich sie und sie überrascht mich auch immer wieder. Ich habe kein Stativ und bestimmt nicht den besten Platz gehabt, aber ich freue mich über das Ergebnis! Aus unserem Garten unter Zuhilfenahme des Tisches und später vom Balkon sind doch ein paar schöne Bilder herausgekommen wie die Folgenden:    Die partielle Finsternis war dann beleuchtungsmäßig doch ziemlich schwierig *seufz* aber sooo schlecht eigentlich dann doch nicht  Spass…

Einen Kommentar hinterlassen

HUMAN

Gerade jetzt an Ostern finde ich es wichtig an etwas zu erinnern. Jesus ist am Kreuz gestorben und wieder auferstanden, um uns rein zu waschen. Unsere Sünden zu sühnen. Gott hat seinen Sohn nicht sterben lassen, damit wir weiter Kriege führen und andere Menschen runtermachen! Wir sollten eines nicht vergessen… das Allerwichtigste, das in dem Video der Pentatonix wundervoll zu sehen ist: Wir Alle sind Menschen!

Einen Kommentar hinterlassen

Internationaler Frauentag

Heute ist/war der Internationale Frauentag. Manche denken ja, das sei heutzutage absoluter Blödsinn und wir wären ja gleichberechtigt (ich möchte nicht schreiben “vollständig”, auch wenn dies bei diesen “Manchen” oder leider Vielen wohl die Intention dabei ist). Tja… was soll ich dazu sagen… NEIN! Ich lasse mich jetzt nicht darüber aus, warum das so ist. Diejenigen, die es interessiert wissen es oder sind gewillt dies bei g***le zu recherchieren. Die Anderen… da ist jeder Buchstabe…

Einen Kommentar hinterlassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen