Zum Inhalt springen

Update

Ich glaube ich muss mal wieder einen Rundumschlag machen :wink: .

Ab Freitag ist hier bei uns Winzerfest. Was für mich schon ne Weile Arbeit bedeutet hat und ich sag dazu nur: Ich bin froh, wenn Dienstag ist :) . Nachdem ich heute noch für Montag Arbeit ins Haus bekommen habe… Unsere Jugendpflegerin kann die Stadtralley nicht machen, weil sie niemanden hat. Also mache ich die am Montag- ALLEIN.

Dann habe ich mich irgendwie überreden lassen mein Geschreibsel mal zu veröffentlichen. So ganz wohl fühle ich mich dabei noch nicht. Deshalb gibt es auch keinen Link. Bisher durften nur ganz ganz wenige mein Geschreibsel lesen :worried: Wer trotzdem neugierig ist kann mich ja mal anschreiben, vielleicht bekommt ihr den Link :wink: .

Ausserdem ist dann noch das Konzert auf das ich mich freue. Auch dieses Wochenende. Vorher dann noch länger arbeiten, trotz Feiertag. Hatte ich erwähnt, dass dieses Wochenende Winzerfest ist bei uns? :worried: Wenigstens das Konzert wird wohl meinen Tag (mein verlängertes WE) retten (Grüße an Julia an dieser Stelle :p ). Der irische Segen ist schon von meiner Cousine übersetzt und ich bastel noch bisserl dran rum und dann wird das auf dem 75ten Geburtstag ver”wurstet”. Da hatte ich heute auch den ersten Anruf der Ehefrau zur Abstimmung. Endeffekt: ich kann ansagen wie ich es machen will :p . Is doch was gg… auch wenn ich noch keine Ahnung habe wie wir das machen.

Ansonsten habe ich feststellen müssen, dass ich doch ein manchmal sehr temperamentvolles Persönchen bin :p und manchmal auch so ein kleines bisschen hormongesteuert :grin: . Okay, ich bin also doch ne relativ normale Frau auf weiter Flur…

Einen wunderschönen Film, den ich die Tage auch noch gesehen habe und den ich wirklich empfehlen kann:

Love and other disasters

Auch wenn der Film manche nicht so gute Kritik bekommen hat, finde ich ihn als lustigen Zeitvertreib mit bisserl Herzschmerz sehr schön. Witz, Chaos, Ironie. Jaaaa, das mag ich und fühle mich dadrin gefunden gg.

Und aus aktuellem Anlass kommt zum Schluss noch das *Mimimi*. Ist es denn SO schwer sich mal zu melden, wenn man Jemandem sagt, dass man sich Sorgen macht? Eine einfache sms würde es schon tun. Aber nein… Argh… Männer…

Ich bin Baujahr 76 und aus der Stadt der Raben kommend präsentiere ich euch Chaos, Kompliziertheiten und Aufgefallenes aus dem Leben eines “Raben”. Von A wie “Aussergewöhnlich” bis Z wie “Zum Verrückt werden” wird sich hier alles finden lassen. Für die Meisten sicher total konfus und chaotisch- für mich schlicht das, was mich bewegt. Auch wenn ich mittlerweile mit meinem besseren Drittel in Bayern lebe und damit meine 1. und 2. Heimat einfach mal getauscht habe, bleibe ich wohl für immer ein Braubacher Rabe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen