Zum Inhalt springen

Totengesang auf meinen Drucker

Wir kamen lange gut miteinander aus… Dann wollte er nicht mehr. Ich hab ja wirklich alles versucht, habe mit ihm geredet, ihn gelobt, ihm gedroht, aber nichts half. Also durfte mein lieber Drucker die letzten Wochen ausgestöpselt in der Ecke verbringen. Ich finde das hat er verdient, wo er mich so schmählich verlassen hat, mein lieber Canon i560. Nicht der Schönste, nicht der Neueste, wahrscheinlich nicht der Beste, aber er hat getan was er sollte- drucken… bis vor ein paar Wochen *seufz*.
Heute dachte ich mir: ‘Probiers nochmal. Vielleicht ist er ja wieder kooperativer.’
Nix da. Pustekuchen.
Erst kam wieder nichts Gedrucktesraus und bei der Intensivreinigung (ja ich weiss, da wird Tinte verschleudert!) zog nun ein leichter Duft nach Kabelbrand in mein Näschen. Sofort alles ausgestöpselt, was auszustöpseln war und mal vorsichtig nachgeschaut… Also es sieht schon faszinierend aus, wenn kleine Lichtblitze und Rauchwölkchen aus dem Teil mit den Patronen kommen (ja, ich hab nunmal keine Ahnung, wie das Teil heisst).


Und nun ist er also tot.
Ich habe ihn zwar nicht geliebt, aber gemocht.
Ich werde ihn auf das schmerzlichste vermissen,
bis ich mir einen Ersatz anschaffen kann.
Lebwohl mein nur am Schluss nicht mehr treuer Drucker *schnief*

Ich bin Baujahr 76 und aus der Stadt der Raben kommend präsentiere ich euch Chaos, Kompliziertheiten und Aufgefallenes aus dem Leben eines “Raben”. Von A wie “Aussergewöhnlich” bis Z wie “Zum Verrückt werden” wird sich hier alles finden lassen. Für die Meisten sicher total konfus und chaotisch- für mich schlicht das, was mich bewegt. Auch wenn ich mittlerweile mit meinem besseren Drittel in Bayern lebe und damit meine 1. und 2. Heimat einfach mal getauscht habe, bleibe ich wohl für immer ein Braubacher Rabe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen