Zum Inhalt springen

Thunderbird einrichten für Doofe

Eine email-Adresse auf seiner Domain einzurichten ist nicht so schwer :) das hab sogar ich geschafft. Die aber dann mit Thunderbird abholen zu wollen, war für mich dann schon schwieriger. Dank Stefan’s Anmerkungen und dem Hilfeforum meines confixx hab ich’s dann doch geschafft. Ich weiss, dass ich mich manchmal doof anstelle :p

Hier also eine kleine Hilfe (hoffe ich jedenfalls :wink: ):

In den Extras auf Konten gehen und dann auf Konto hinzufügen. Wenn man dann E-Mail-Konto ausgewählt hat, kommt man da hin:

Name (Silke bei mir *gg*) und Adresse (silke@rabenchaos.de halt) ausfüllen und weiter im Text:

Hier entscheiden ob POP oder IMAP, den Posteingangsserver (bei mir rabenchaos.de, also die Domain) und ob ihr die mails im Lokalen Ordner haben wollt. Wenn nicht, dann Häkchen weg (ich hab für meine verschiedenen email-Adressen einzelne Ordner und finde es übersichtlicher) und weiter:

Hier kommt dann der Benutzername rein, den ihr bekommen habt, das muss nicht wie dort angegeben irgendwas mit eurem Namen zu tun haben, das kann irgendeine wilde Buchstaben- und Zahlenfolge sein (bei mir so was ähnliches wie web325f2) . Halt das, mit dem ihr euch bei eurem Postfach anmeldet :grin: .

Ich denke, das ist selbsterklärend :) . Das könnt ihr aber auch noch später in den Server-Einstellungen ändern, wenn ihr wollt. Danach seid ihr mit der Einrichtung in diesem Menü erstmal fertig, aber halt noch nicht ganz fertig, den Postausgangsserver müsst ihr dann noch konfigurieren und das geht dann folgendermassen:

Ihr geht auf das neu eingerichtete Konto und dann seht ihr:

Bei dem Postausgangsserver seht ihr nun noch euren bisher angelegten Standardpostausgang. Das müsst ihr noch ändern, ihr wollt ja schliesslich auch über eure Adresse versenden :) . Unter dem Lokalen Ordner seht ihr die Abteilung dafür “Postausgang-Server” und weiter geht’s zum Finale:

Anklicken und dann auf “Hinzufügen” gehen:

Beschreibung kann leer bleiben. Server ist dann wieder rabenchaos.de (bei euch halt EURE Domain), Benutzername s.o. und dann auf OK :) . Beim ersten Abrufen oder Verfassen werdet ihr dann nach dem Passwort gefragt. Hier könnt ihr dann auch einstellen, ob ihr dies immer machen wollt oder das Passwort im Passwort-Manager speichern wollt.

Et voilá- euer Donnervogel transportiert eure mails hin und zurück :)

Ich bin Baujahr 76 und aus der Stadt der Raben kommend präsentiere ich euch Chaos, Kompliziertheiten und Aufgefallenes aus dem Leben eines “Raben”. Von A wie “Aussergewöhnlich” bis Z wie “Zum Verrückt werden” wird sich hier alles finden lassen. Für die Meisten sicher total konfus und chaotisch- für mich schlicht das, was mich bewegt. Auch wenn ich mittlerweile mit meinem besseren Drittel in Bayern lebe und damit meine 1. und 2. Heimat einfach mal getauscht habe, bleibe ich wohl für immer ein Braubacher Rabe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen