Zum Inhalt springen

Termine

Endlich wieder daheim…

Meine Güte, wenn man mit der Bahn unterwegs ist, dann merkt man mal wieder erst, wie gross RLP ist…

Und hab es mal wieder geschafft den letzten Bus zu bekommen, der um 24 Uhr daheim ist. Ich glaube der fährt nur, um mich nach Sitzungen heim zu transportieren, denn da bin irgendwie immer nur ich an der Endstation…
Und lustig ist es auch nicht, wenn man die Strasse lang geht und grade wenn ich nachtblindes Huhn da bin die Laternen ausgehen…
Naja, gleich in die Falle und dann morgen früh arbeiten und dann gehts schon wieder los zu einem Seminar…

Übrigens: der Satz des Tages:
“Ich schnalle mich nie an, da könnte ja was verknittern!”
PFUI!!! Ich würde Herrn B. zeitweise aus T. nicht mitnehmen so :-).
(Darf keinen Namen nennen… gut so B.? ;-))

Ich bin Baujahr 76 und aus der Stadt der Raben kommend präsentiere ich euch Chaos, Kompliziertheiten und Aufgefallenes aus dem Leben eines “Raben”. Von A wie “Aussergewöhnlich” bis Z wie “Zum Verrückt werden” wird sich hier alles finden lassen. Für die Meisten sicher total konfus und chaotisch- für mich schlicht das, was mich bewegt. Auch wenn ich mittlerweile mit meinem besseren Drittel in Bayern lebe und damit meine 1. und 2. Heimat einfach mal getauscht habe, bleibe ich wohl für immer ein Braubacher Rabe.

5 Kommentare

  1. Anonymous Anonymous

    Herr B. legt allerdings Wert darauf, dass er eigentlich aus H. kommt – und in T. nur eine Semesteranschrift hat! ;))

    Ansonsten muss er sich wohl damit abfinden von nun an – dauerhaft – in diesem Blog verewigt zu sein.

  2. Herr B. Herr B.

    Herr B. legt Wert darauf, dass er aus H. und nicht aus T. kommt … ;))

  3. Silke Silke

    ;-) gerne geschehen…
    Aber du solltest deine Einstellung echt nochmal überprüfen… tz und dann so ein Grund… Männer… ;-)

    Aber wir wollen doch noch festhalten, dass du eigentlich nichts gegen T. hast :-), bevor jemand auf falsche Gedanken kommt *gg*.

  4. Herr B. Herr B.

    Nein, habe nichts gegen T. Aber Heimat ist Heimat! ;)

  5. Martin Martin

    Bei mir gilt (sorry, Herr B.): wer nicht angebunden ist, geht zu Fuß ;-) Außer, er bezahlt die Strafe, wenn ich erwischt werde, dass ich einen nicht angeschnallten Beifahrer mitnehme.

    Es gibt auch knitterfreie Klamotten!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen