Zum Inhalt springen

Spatzenmesse

Am Freitag haben wir in der Chorprobe ein neues Stück einfach mal angesungen. Irgendwie kam es mir bekannt vor und auch die ganze Machart deutete für mich auf Mozart hin. Unser (“mein” :grin: ) Dirigent hatte alles entfernt was auf den Titel und den Komponisten deutete und wollte für ein Konzert nächstes Jahr mal sehen, was wir dazu sagen. Ich konnte schliesslich nur noch wild nicken, als er nach unserer Meinung fragte und ob wir es singen wollen. Erstens liebe ich Mozart, der hat gerade für den Sopran wunderschöne Stimmen geschrieben (schön hoch noch dazu meistens *gg*) und zweitens ist das wieder mal ne Herausforderung für mich und auch den Chor, es kam dann auch “Wenn sie uns das zutrauen” aus den Reihen.

Also wird nächstes Jahr bei der Klangreise im Dekanat hier die Spatzenmesse gesungen (da muss noch mindestens ein anderer Chor mitmachen (wir brauchen ja vor allem Männer…) und wir brauchen Solisten und Orchestrierung… aber das klappt schon) und dazu noch bisserl was an Stücken, denn insgesamt dauert die nur so knapp über 20 Minuten.

Hier das Stück, das wir als “Geschmacksprobe” einstudiert haben:

Ich bin Baujahr 76 und aus der Stadt der Raben kommend präsentiere ich euch Chaos, Kompliziertheiten und Aufgefallenes aus dem Leben eines “Raben”. Von A wie “Aussergewöhnlich” bis Z wie “Zum Verrückt werden” wird sich hier alles finden lassen. Für die Meisten sicher total konfus und chaotisch- für mich schlicht das, was mich bewegt. Auch wenn ich mittlerweile mit meinem besseren Drittel in Bayern lebe und damit meine 1. und 2. Heimat einfach mal getauscht habe, bleibe ich wohl für immer ein Braubacher Rabe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen