Zum Inhalt springen

Schon etwas beeindruckt

Gestern habe ich ja am frühen Abend eine mail an die TI in Wien geschickt und um Zusendung von Unterlagen für eine Städtereise im August gebeten. Und heute morgen finde ich im Postfach eine nette Mail, in der dann u.a. Folgendes steht:

Gerne sendet Ihnen das Urlaubsservice die gewünschten Unterlagen von Wien kostenlos per Post zu, die Versanddauer von Wien aus beträgt ca. 4-5 Werktage.

Das Veranstaltungsprogramm für August 2011 wird Ihnen, sobald es bei uns aufliegt, noch zugeschickt (dies wird ca. um Mitte des Vormonats der Fall sein).

Einen ersten, kulturellen Vorgeschmack gibt es bereits unter http://www.wien.info/wtv/eventdatenbank-d.html  (Veranstaltungsdatenbank)

Detaillierte Informationen über Wien entdecken Sie auf der Internetseite http://www.wien.info/ ; über das Urlaubsland Österreich unter http://www.austria.info/

Ich muss sagen, da bin ich schon etwas beeindruckt. Sogar einen Veranstaltungskalender für den Monat und alles mit dem relativen Eintreffdatum. Wobei ich kurz bei einigen Sachen schmunzeln musste… “das Urlaubsservice”, “sobald es bei uns aufliegt”… Süss :p

Im Absatz kam noch die Nachfrage, ob ich an einer Online-Befragung in Kürze teilnehmen möchte, um den Service zu verbessern. Klar habe ich da zugesagt. Nicht nur aus reiner und einem Teil “professioneller” Neugier, sondern auch aus Freude auf ein Überraschungsgeschenk dafür.

Was mich nur etwas stutzig macht, ist die Tatsache, dass der Schrieb dann von der Österreich Werbung kommt. Es sieht so aus wie die grosse Dachorganisation in Österreich. Die Anfrage ging aber an Wien direkt. Also das interessiert mich ja dann schonmal, wie das dort geregelt ist. Wenn ich mir vorstelle, wieviele “Überorganisationen” wir eigentlich hier am Mittelrhein haben… Auf der anderen Seite sind unsere lieben Nachbarn (die Schluchtensch*** :grin: ) ja auch mit weniger Fläche gesegnet, als Deutschland.

Ich bin mal gespannt, was sich da nocht tut und was mein krankes Hirn noch an Plan aufstellt. Mein geliebter Watson hat gestern jedenfalls mal nicht schlecht geschaut, als ich ihm mal ne Tourausarbeitung gezeigt hab :p .

Und es bleibt dabei:

Tips und Empfehlungen werden gerne entgegengenommen!

Ich bin Baujahr 76 und aus der Stadt der Raben kommend präsentiere ich euch Chaos, Kompliziertheiten und Aufgefallenes aus dem Leben eines “Raben”. Von A wie “Aussergewöhnlich” bis Z wie “Zum Verrückt werden” wird sich hier alles finden lassen. Für die Meisten sicher total konfus und chaotisch- für mich schlicht das, was mich bewegt. Auch wenn ich mittlerweile mit meinem besseren Drittel in Bayern lebe und damit meine 1. und 2. Heimat einfach mal getauscht habe, bleibe ich wohl für immer ein Braubacher Rabe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen