Zum Inhalt springen

Schafskälte

Also die nächsten Tage solls ja wieder kühler werden. Eigentlich bin ich damit echt zufrieden, denn ich mags ja nicht so heiss. Aber ich musste mich erstmal schlau machen, was dieser komische Begriff zu bedeuten hat.

Schafskälte…
Die Schafskälte im Juni bekam ihren Namen, da in diesem Monat viele Schafe geschoren werden und die Tiere dann bei einem Kälteeinbruch ohne ihr dickes und schützendes Winterfell frierend auf der Weide stehen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) erläuterte. (Quelle: msn)

Ob ich meinen Cousin mal auf die Probe stelle, ob er das weiss? Ist das Grundwissen beim DWD?


Von Eisheiligen hatte ich ja schonmal was gehört, aber hiervon nicht. Was man so alles NICHT weiss… Naja, ob das SO wichtig zu wissen ist? Ich weiss nicht, vor allem find ich die Herleitung des Begriffs komisch.
Besonders schön finde ich dagegen den Begriff “Monsunwelle” dafür.
Zu finden hier ->

Ich finde 15 bis 20 Grad dann auch etwas kühl… Bis 25 find ich voll in Ordnung, dabei kann man es doch eigentlich belassen :-). Und kühler is ja gut, aber andauernd schütten muss es nicht. Naja ab Mitte nächster Woche soll es ja dann so werden. Sonnig mit um die 25 Grad. Damit kann ich leben! Ich bin eh dafür, dass es täglich von 3 bis 5 Uhr (also nachts) schüttet und den Rest des Tages sonnig und beschaulich warm ist.

Ich bin Baujahr 76 und aus der Stadt der Raben kommend präsentiere ich euch Chaos, Kompliziertheiten und Aufgefallenes aus dem Leben eines “Raben”. Von A wie “Aussergewöhnlich” bis Z wie “Zum Verrückt werden” wird sich hier alles finden lassen. Für die Meisten sicher total konfus und chaotisch- für mich schlicht das, was mich bewegt. Auch wenn ich mittlerweile mit meinem besseren Drittel in Bayern lebe und damit meine 1. und 2. Heimat einfach mal getauscht habe, bleibe ich wohl für immer ein Braubacher Rabe.

Ein Kommentar

  1. Loftmaster M Loftmaster M

    Ich finde es saukalt! Das ist ja garnix für mich. Aber ich weigere mich standhaft, Mitte Juni die Heizung anzuschalten (wie abartig ist das denn?!). Es geht auch wieder ‘rum, und zwar hoffentlich bald.

    War das eigentlich in den letzten Jahren auch so kalt im Juni..?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen