Zum Inhalt springen

Beiträge

Lebensfreude

Naja… wenigstens „ein ernstes gesellschaftliches Problem mit negativen Auswirkungen“… Deutscher Bundestag: Mobbing: eigene Verordnung möglich Arbeit und Soziales/Antwort – 19.03.2014 Berlin: (hib/CHE) Die Bundesregierung schließt nicht aus, dass es in Zukunft eine eigenständige Verordnung, zum Beispiel in Form einer Anti-Stress-Verordnung, zum Schutz vor Mobbing geben kann. In ihrer Antwort (18/779) auf eine Kleine Anfrage (18/654) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen verweist sie darauf, dass ihr keine aktuellen Daten zu Mobbing vorliegen. Vor einer entsprechenden Entscheidung…

Einen Kommentar hinterlassen

Backen Helau

Irgendwie bin ich momentan mal wieder im Backwahn (nicht zu verwechseln mit dem seltsamen Guru damals in gelb ). Das mag zum einen damit zusammenhängen, dass ich dabei genau weiss, was das Backwerk an Broteinheiten hat (für nen Diabetiker nicht schlecht!) und auch evtl. Zucker einsparen kann. Nun ist ja Fassenacht überall schwer unterwegs und ich denke da gerne an Berliner (am liebsten mit Creme oder Eierlikör gefüllt). Bisserl zu faul bin ich ja dann…

Einen Kommentar hinterlassen

Hermine

Vor einiger Zeit habe ich mit dem Gedanken geliebäugelt mal “richtig” Brot zu backen. Hefeteig ist nicht unbedingt mein Freund und das Brot kommt aus dem Brotbackautomaten und der Tüte, nicht aus richtiger eigener Herstellung. Brötchen habe ich auch schon gebacken, war aber nicht unbedingt sooo zufrieden mit dem Ergebnis. Nu habe ich mich im Internet schlau gemacht und erstmal den Fertigsauerteig aus der Tüte gekauft und Brot gebacken (Weizenvollkornbrot mit Leinsamen). Erstaunlich, wie lecker…

Einen Kommentar hinterlassen

Musikalischer Fund

Schandmaul ist eine bayerische Mittelalter-Folk-Band- 3 Dinge, die mir bekanntermaßen gefallen (Musik, Mittelalter und Bayern). Das neue Lied heisst “Euch zum Geleit” und auf der Website der Band kann man die Geschichte der Entstehung lesen. Der Text hat mich direkt gefesselt und dieser Hintergrund dazu ergreift mich wirklich! “Zur Entstehung und zum Hintergrund des Songs: Das Lied „Euch zum Geleit“ handelt vom Abschied nehmen. Allerdings soll dabei nicht die Trauer im Vordergrund stehen, sondern der…

Einen Kommentar hinterlassen

Sinn und Unsinn von Autofahren

Ich habe da ein kleines Problem. Es gibt gewisse Dinge, die ich einfach nicht verstehe. Vielleicht kann mir ja hier irgendwer helfen das zu verstehen. Wenn es dunkel ist und am Auto das Licht eingeschaltet wird, dann kann ich folgende Verhaltensweisen immer und immer wieder beobachten: sobald ein Auto mit Licht entgegenkommt wird abrupt abgebremst und an dem “gefährlichen Objekt” entlanggeschlichen trotz schildkrötenartiger Geschwindigkeit ist es nicht möglich auf der eigenen Seite zu fahren (egal…

Einen Kommentar hinterlassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen