Zum Inhalt springen

Beiträge

Körper unter Strom

Wenn man von Strom und Körper zusammen redet, dann denkt der grosse Teil der Menschen nicht an den Strom, der ganz normal in unserem Körper beschäftigt ist. Ist aber so. Und wenn das nimmer so klappt is das echt nicht prickelnd. Oder besser gesagt- erstmal ziemlich prickelnd . Mehrere Wochen und Ärzte hat es gedauert, dann war klar: Karpaltunnel-Syndrom. Da wird einem erzählt, dass die Nerven viel zu lange brauchen bei Impulsen, die durch den…

Einen Kommentar hinterlassen

Der Morgengupf

Wer bitte? Morgengupf hört sich ja irgendwie an wie ein Gugelhupf zum Frühstück oder ein kleines Monster, das morgens unter dem Bett hervorkriecht. Das mit dem Monster, das morgens hervorkriecht ist noch nicht mal sooo falsch . Das Monster ist das “liebe” Diabetesmonster, das der Meinung ist mich morgens oftmals zu ärgern. Manchmal habe ich echt gute Werte, aber leider die meiste Zeit sind meine Nüchternwerte ein Graus. Beim letzten Krankenhausaufenthalt wurde jede Nacht gemessen.…

Einen Kommentar hinterlassen

Mein Begleiter auf allen Wegen

Seit geraumer Zeit habe ich meine Diabetes-Sachen nicht mehr in der ganzen Tasche, auf dem ganzen Schreibtisch, Esstisch oder Nachttisch verteilt rumliegen, sondern in einer schönen Tasche kompakt zusammen. Was ich so tagtäglich immer und überall mit mir rumschleife? Eine ganze Menge Gerödel um mein Diabetes-Monster zu zähmen. Dem Diabetiker mag auffallen, dass ein Tagebuch fehlt. Ja, meine “Buchhaltung” führe ich mit meinem Handy! In meinem letzten Aufenthalt in einer Diabetesklinik im Januar hat eine…

Einen Kommentar hinterlassen

Ehering gesucht!

Bitte teilen! Kein Aprilscherz! Mein lieber schusseliger Mann hat im Urlaub in Bayern in der Zeit vom 12. bis 15. März seinen Ehering verloren. Auf diese Tage können wir den Verlust eingrenzen. In diesen Tagen waren wir hauptsächlich (soweit nachvollziehbar) im Bereich Bad Reichenhall, Freilassing, Traunstein und Bayerisch Gmain unterwegs. Auch auf der Rossfeldhöhenstrasse sind wir gefahren. Wir haben im Urlaub bereits mit den Fundbüros telefoniert und jetzt auch noch einmal per email kontaktiert. Ein…

Einen Kommentar hinterlassen

Lebensfreude

Naja… wenigstens „ein ernstes gesellschaftliches Problem mit negativen Auswirkungen“… Deutscher Bundestag: Mobbing: eigene Verordnung möglich Arbeit und Soziales/Antwort – 19.03.2014 Berlin: (hib/CHE) Die Bundesregierung schließt nicht aus, dass es in Zukunft eine eigenständige Verordnung, zum Beispiel in Form einer Anti-Stress-Verordnung, zum Schutz vor Mobbing geben kann. In ihrer Antwort (18/779) auf eine Kleine Anfrage (18/654) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen verweist sie darauf, dass ihr keine aktuellen Daten zu Mobbing vorliegen. Vor einer entsprechenden Entscheidung…

Einen Kommentar hinterlassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen