Zum Inhalt springen

Päckchen-Tag

Kurzzeitig wach wurde ich durch ein Klingeln, das ich als Einbildung oder Traumteil einstufte, als sich kein 2tes Klingeln hören liess. Als ich dann später eine Etage tiefer in die Wohnung meiner Eltern kam, da stand auf dem Küchentisch ein Päckchen und natürlich erstmal geschaut was das ist. (Nein, ich bin nicht neugierig :wink: ). Und es stand mein Name drauf *freu*. Das war also mein Gewinn mit den 2 Original J*** Krönung- Latte Macchiato- Bechern und den dazugehörigen 2 Löffeln, wie ich unschwer am Absender erkennen konnte. Extra für Kaffeepadmaschinen und schon meinem Brüderlein versprochen.  Gar nicht mal so schlecht die Teile, aber sehen eher wie diese Octogon-Whiskygläser aus (die Teile die mal so in waren halt :wink: ). Mir war schon klar, dass richtige Macchiatogläser nunmal nicht unter ne Kaffeepadmaschine passen, aber ich finde es schon bisserl befremdlich das Aussehen… Nun muss sich das Brüderlein keine kaufen (was ich ihm damals schon gesagt hatte). Aber mal wieder hat sich gezeigt, wie dehnbar der Begriff 2 Wochen ist :p . Denn der Schrieb kam schon vor mindestens 4 Wochen an (“wird Ihnen in den nächsten 2 Wochen zugestellt”)… jaja :)

Und als ob ich Post am laufenden Band erhalten würde…

Ich bin noch eine Etage tiefer und verstaue Zeugs im Gefrierschrank und es klingelt. Meine Mutter drückt auf, der Postbote steht verwirrt vor mir (Tür öffnen, Flur reinkommen, um die Ecke gehen, Treppe sehen und am Ende des Flurs noch ne geöffnete Tür mit Frau und rufende Frau eine Etage höher scheinen zu verwirren :tired: ) und hält mir sein Unterschreibteil hin und ein Päckchen. Päckchen wieder für mich. ‘Ok, was is heute los?’, frag ich mich nur noch, schaue auf den Absender und muss erstmal herzhaft lachen :D . (Für nähere Informationen lesen sie bitte hier.) Also nach oben und erstmal meiner Mutter vor die Nase gehalten, wie gerufen kam mein Vater auch hinzu. Päckchen aufgemacht und gestaunt. Ich hatte ja Schlimmes erwartet. Bei der Marke Naturana muss ich irgendwie an Oma denken und Still-BHs. Fragt mich nicht warum… Pustekuchen :p . Sehr netter Gewinn und auch noch fein in rot-schwarz mit dezenter Rosen/Blumen-Stickerei :grin: . Den Einwurf meiner Mutter “Eigentlich is das ja mein Gewinn” habe ich dann lediglich mit einem Augenbrauenhochziehen beantwortet :D . (Die Haustür musste ich übrigens auch noch zumachen gehen, da der Postbote anscheinend zu verwirrt war, um die richtig zuzuziehen…)

Naja, wenn heute nochmal ein Päckchen kommen sollte, dann weiss ichs nicht, denn momentan bin ich ziemlich lustlos beim Gewinnspiele machen und sonst bekomme ich eigentlich keine Päckchen :wink:

Ich bin Baujahr 76 und aus der Stadt der Raben kommend präsentiere ich euch Chaos, Kompliziertheiten und Aufgefallenes aus dem Leben eines “Raben”. Von A wie “Aussergewöhnlich” bis Z wie “Zum Verrückt werden” wird sich hier alles finden lassen. Für die Meisten sicher total konfus und chaotisch- für mich schlicht das, was mich bewegt. Auch wenn ich mittlerweile mit meinem besseren Drittel in Bayern lebe und damit meine 1. und 2. Heimat einfach mal getauscht habe, bleibe ich wohl für immer ein Braubacher Rabe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen