Zum Inhalt springen

Kein Olympia

Also ich muss sagen, dass ich die Entscheidung der Bürger aus München, Garmich-Partenkirchen, Traunstein und meinem geliebten BGL absolut unterstütze! Ich finde es klasse, dass das Thema nun vom Tisch ist. Von den Schwiegereltern habe ich ja auch so einiges mitbekommen und ich denke, dass damit auch seltsame Tunnelpläne in Bayerisch Gmain endgültig vom Tisch sind.

Aber mal zu Olympia…

Die Zeiten haben sich geändert. Der Winter(sport) hat sich geändert. Wenn absolut unsinnige Entscheidungen internationaler Sportkommitees mittlerweile an der Tagesordnung sind, katastrophale Umstände ausser Acht gelassen werden und die weitere Verschandelung der Landschaft als Öko-Olympia verkauft werden… was erwarten wir da eigentlich noch???

Anstatt nur Geld zu scheffeln sollte das IOC sich mal überlegen, was sinnvoll ist. Gibt es bald Winterspiele in Saudi-Arabien? Steckt das Geld lieber in die Jugendprojekte! Sportvereine kämpfen um Zuschüsse, das interessiert die Verantwortlichen aber nicht. Lieber wird über den Schub für die Beherbergungen etc. gesprochen…

Schade, dass überall nur noch Geld zählt und Wirtschaftsinteressen über Sinn und Verstand gestellt werden.

Aber dagegen hat sich eine Menge Menschen jetzt gewehrt. Ich finds klasse!

Ich bin Baujahr 76 und aus der Stadt der Raben kommend präsentiere ich euch Chaos, Kompliziertheiten und Aufgefallenes aus dem Leben eines “Raben”. Von A wie “Aussergewöhnlich” bis Z wie “Zum Verrückt werden” wird sich hier alles finden lassen. Für die Meisten sicher total konfus und chaotisch- für mich schlicht das, was mich bewegt. Auch wenn ich mittlerweile mit meinem besseren Drittel in Bayern lebe und damit meine 1. und 2. Heimat einfach mal getauscht habe, bleibe ich wohl für immer ein Braubacher Rabe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen