Zum Inhalt springen

Finger noch heil

Heute habe ich meine Angst vor gebrochenen Fingern überwunden und bin mit Watson bowlen gewesen. Und was soll ich sagen? Es war einfach toll! Ok, ich hab mich erst nicht so richtig getraut und habe eher Kullerball gespielt und war ziemlich froh, dass meine Finger sich aus den Löchern herausbewegt haben :) . Ich hab sogar einige Pins getroffen :) . Nachdem Watson mir mehrmals sagen musste, dass ich mich nicht mit der Schulter oder den Hüften drehen darf (zumindest nicht beim Bowling :grin: ), ging es schon besser und so allmählich schlitterte die Kugel auch ungefähr in die Richtung, in die ich sie haben wollte. Wirklich ein Riesenspass! Ich hab zwar heillos verloren :wink: , aber mit 3 Strikes und 2 Strike B (hey, beim ersten Wurf nix, aber dann alle auf einmal… das sollte auch honoriert werden :wink: ) fühl ich mich ziemlich gut. Ich weiss gar nicht genau, wieviel Runden wir gespielt haben, aber schliesslich hat Watson die 1000 Punkte geknackt und ich hab dann doch noch (ich finde für nen Erstling gute) über 800 geschafft :) . Und hab mich dann sogar getraut mal bisserl mehr Rumms reinzulegen.

Fazit: Ein Riesenspass!

Der Daumen tut bisserl weh, weil ich ab und an doch nicht so ganz aus der Kugel kam, mein kaputtes Sprunggelenk ist etwas geschwollen, weil ich mich beim bisserl rutschen damit doof anstelle und ich hab einmal die Kugel nach hinten fallen lassen und mich paarmal selbst getroffen :wink: .

Etwas geschockt war ich schon vom Preis, aber ich hab ja versprochen zu lernen, Geschenke auch mal einfach so anzunehmen :) . Vielen lieben Dank für die Einladung :-* . Und es hat mich auch mal so gar nicht interessiert, ob ich mich blamiere und jemand doof schaut. Ausserdem gab’s nette Ansichten *pfeif*

Dann ging’s zum Abschluss noch in den Saturn und meinen Gutschein umsetzen. Ich hatte vorgewarnt… Elektronikmärkte und ich… ich glaube was bei vielen Frauen Schuhläden sind, sind für mich Elektronikmärkte oder Baumärkte :grin: . Die Suche nach einer neuen Maus MIT Kabel diesmal und mit stabilem Scrollrad war etwas schwieriger und das Auffüllen des Gutscheins dann auch… Ein neues Headset (meins drückt nach einiger Zeit irgendwie)? Sonstige technische Spielereien? Aber Watson hat mein Gewusel mit stoischer Ruhe ertragen :) . Um einen Laptoplautsprecher (zum Draufstecken auf den Laptop) bin ich rumgeschlichen, aber schon wieder verworfen, als jemand irgendwann neben mir stand und den in der Hand hatte. Aber er wurde dann doch zum Gutschein dazugepackt :) . Auch wenn er damit schon überschritten war :wink: . Und für Watson ging es dann noch durch die Spieleabteilung (nicht nur ich bin ein Spielkind :grin: ), in der dann irgendwie für uns beide noch Siedler 2 sozusagen vom Krabbeltisch runterfiel. Sein Rasiererkabel gab’s dann aber nicht einzeln… wie gut, dass du nicht kratzt :wink: .

Noch schnell zum Discounter meines Vertrauens auf der Heimfahrt, da meine Eltern mich beim Getränkekauf irgendwie vergessen hatten (ok, ich hatte vergessen Leergut rauszustellen :-| ) und dann heimwärts. Siedler zusammen spielen. Ok, ich habe jetzt ein Programm auf meinem Laptop, das ein Netzwerk erstellt (auch wenn ich keine Ahnung hab, wie das geht und heute zu faul war das zu analysieren und mich einfach habe leiten lassen :) ). Das Spiel ist wirklich knuffig. Die kleinen Männchen und was die so anstellen. Was aufbauen und zusehen wie es wächst. Sowas liebe ich ja! Die neue Maus liegt gut in der Hand und gefällt mir sehr gut. Der Lautsprecher hat einen tollen Klang und überzeugt mich ebenfalls.

Ein wunderschöner Tag *strahl*

Ich bin Baujahr 76 und aus der Stadt der Raben kommend präsentiere ich euch Chaos, Kompliziertheiten und Aufgefallenes aus dem Leben eines “Raben”. Von A wie “Aussergewöhnlich” bis Z wie “Zum Verrückt werden” wird sich hier alles finden lassen. Für die Meisten sicher total konfus und chaotisch- für mich schlicht das, was mich bewegt. Auch wenn ich mittlerweile mit meinem besseren Drittel in Bayern lebe und damit meine 1. und 2. Heimat einfach mal getauscht habe, bleibe ich wohl für immer ein Braubacher Rabe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen