Zum Inhalt springen

Die kleinsten Handschellen der Welt

Wer kennt sie nicht… (wer sie wirklich nicht kennt, möge HIER klicken)

Heute habe ich mich mit fremden Federn geschmückt (ist das vor Ostern nicht eigentlich erlaubt? Sollte, finde ich jedenfalls :wink: ) und wurde von Watson mitgenommen. Ein Paar aus seinem Roten Kreuz wollte sich ins Unglück stürzen in den Hafen der Ehe fahren. Ich durfte mitfahren, denn stilgemäss wurden die Beiden in einem alten Krankenwagen (oder sowas ähnliches halt mit einem roten Kreuz an der Seite :wink: ) von Watson kutschiert. Damit ich nicht so herausfiel wurde ich auch angekleidet. Und ich muss sagen… Ich mag DRK-Pullis! Wann hat mir jemals ein Kleidungsstück Größe “S” gepasst :D ?

Entgegen aller Prognosen schien ja sogar die Sonne und kein Schnee trübte den Tag für das Brautpaar. Auch wenn der ein oder andere Kommentar für mich leicht einschüchternd war (nein, ich will noch nicht genau hinschauen :worried: und  so…), war es wirklich schön und ich muss sagen, dass ich auch diesmal sehr nett aufgenommen wurde (und diesmal wurde ich ja sogar offiziell vorgestellt und nicht nur bei nem Abend platziert :grin: ). Ich bin manchmal schon erstaunt, wie unkompliziert und nett man aufgenommen werden kann. Ich glaube ich bin da leider teilweise andere Geschütze gewohnt :-| .

Das Allerbeste war nicht Watsons Erzählung von seiner Frage, ob er seine bessere Hälfte mitbringen dürfte und der Antwort, ob das nicht eher ‘die besseren zwei Drittel’ wären (und darüber kann sogar ich lachen!), sondern nach dem Kaffeetrinken unser Aufbruch. Watson und auch ich gähnten schon etwas herum und machten uns dann auf den Weg das Gefährt zurück in seine vertraute Garage zu bringen und uns dann heim zu machen. Wir verabschiedeten uns noch vom Brautpaar und auf einmal stand eines der Mädchen vor uns und schaute uns neugierig an. Ich dachte mir schon ‘Was gibt das jetzt?’ und daaaaaaannnnnnn kam es aus dem Mund des Mädchens geschossen:

“Bevor ihr geht. Wer bist du eigentlich???”

Etwas perplex und unsicher, was ich sagen sollte, nahm ich den einfachsten Weg und klärte sie über meinen Namen auf. Und dann passierte es… Sie schrie durchs ganze Zimmer/Haus/Dorf/… :wink: :

“Sie heisst Silke!!!”

Ok… :wink: . Herzhaft gelacht… Alle :p

Über die Kommentare kann ich noch nicht so ganz lachen. Schmunzeln schon, wenn auch etwas verwirrt. Aber das ist ja bei mir gerne mal Allgemeinzustand :wink: . War jedenfalls ein lustiger Tag mit alten Rotkreuzwagen, die einen ungemeinen Lärm machen; der Vorstellung von einigen Menschen, die nette Sticheleien losliessen; einem Motorhaubengesteck, das bereits kurz nach dem Ortsschild verschwand, aber am Wagen hängengeblieben war. Ausserdem habe ich heute morgen einen wunderschönen Strauss ganz lange gelbe Rosen bekommen :) . An denen ich am knabbern war, aber schon beschlossen hatte sie nicht mitzunehmen… bis mir mein Begleiter abhanden gekommen war und auf einmal mit den Rosen um die Ecke kam *schnief*. SO lieb :) . Da konnte der Tag ja nur noch toll werden!

Ich bin Baujahr 76 und aus der Stadt der Raben kommend präsentiere ich euch Chaos, Kompliziertheiten und Aufgefallenes aus dem Leben eines “Raben”. Von A wie “Aussergewöhnlich” bis Z wie “Zum Verrückt werden” wird sich hier alles finden lassen. Für die Meisten sicher total konfus und chaotisch- für mich schlicht das, was mich bewegt. Auch wenn ich mittlerweile mit meinem besseren Drittel in Bayern lebe und damit meine 1. und 2. Heimat einfach mal getauscht habe, bleibe ich wohl für immer ein Braubacher Rabe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen