Zum Inhalt springen

Autos hassen mich

Nicht, dass ich nicht schon ziemlich lange Auto fahre und schon ne Menge verschiedener Autos gefahren habe, aber ich glaube die Dinger hassen mich!

Bei unserem alten Ford vor paar Jahren, roch es auf einmal so seltsam und auch wenn mir das keiner glauben wollte, hatte ich meinen Vater (seines Zeichens Besitzer des Autos) dann nach ner halben Stunde oder so soweit, dass er nachgeschaut hat. Da hatte sich der Deckel vom Öl abgemacht und war schon am Motor festgeschmolzen… Toll… Heute der BMW meines Bruders (momentan haben wir kein Auto… Abwrackprämie/ Jahreswagen/…): Kurz vor Braubach geht die Warnleuchte für Kühlwasser an. ‘Hui’ denk ich ‘nicht gut’. Fahre vorsichtig und langsam weiter und kurz vor dem Turm hier in Braubach fängt der Motor an zu qualmen, da hat’s gereicht. Ich an die Seite (Hauptdurchgangsstrasse in den Taunus, ich sag nur Mautpreller- KLASSE) und raus, kurz vor unserem Haus. Vater angerufen, der Brüderlein angerufen und dann mit den Einkäufen da gestanden. Klasse… Wasser nachfüllen brachte irgendwie nicht soviel, denn alles is direkt wieder rausgelaufen. Keine Ahnung was kaputt ist. Kann von Loch in Schlauch bis was weiss ich alles kaputt ja alles sein :(

Nicht, dass mir nicht schonmal mitten in der Pampa das Kupplungsseil gerissen wäre (seitdem habe ich ein Handy!), ich auf Eis und Reh vor mir auf der Strasse am Lenkrad abgerutscht vor Schreck den Blinker abgerissen habe, ich 10 Tage bevor ich meinen Führerschein einen Monat hatte derart in Panik versetzt worden bin (mit Lichthupe und allem) dass ich den (anderen) BMW meines Bruders schmaler gemacht habe…

Ich glaube motorisierte Gefährte hassen mich :(

autoschrott

Ich bin Baujahr 76 und aus der Stadt der Raben kommend präsentiere ich euch Chaos, Kompliziertheiten und Aufgefallenes aus dem Leben eines “Raben”. Von A wie “Aussergewöhnlich” bis Z wie “Zum Verrückt werden” wird sich hier alles finden lassen. Für die Meisten sicher total konfus und chaotisch- für mich schlicht das, was mich bewegt. Auch wenn ich mittlerweile mit meinem besseren Drittel in Bayern lebe und damit meine 1. und 2. Heimat einfach mal getauscht habe, bleibe ich wohl für immer ein Braubacher Rabe.

5 Kommentare

  1. Hm, doof. Aber kann jedem passieren. Peter ist mal sein alter Panda in Flammen aufgegangen, sein Citroen CX hat 1 l/50 km Kühlwasser gesoffen, ich hatte auch schon mal einen Abriss des Kupplungsseils nach einem Discobesuch anno 1988 und einen Totalausfall der Elektrik in meinem alten Twingo (ich war am Geldautomaten, hatte angehalten, und beim Anlassen hat alles im Auto aufgeglüht, um danach zu sterben). So sind Autos eben.

    Aber mal was anderes: Ich zerbreche mir den Kopf darüber, wie Du das hingekriegt hast mit Deinem Feed, denn wenn man auf das rote Icon in der Sidebar klickt, bekommt man ein http://feeds.feedburner.com/rabenchaos/bqDB präsentiert, das dazu führt, dass Firefox sein “Abonnieren-Fensterchen” aufmacht. Das ist toll! Wenn man nämlich nur http://feedburner2.com/feedadresse eingibt, dann wird eine total wirre Seite angezeigt, wo man sich entscheiden muss, welchen Feed man wo abonnieren kann. Was wiederum ziemlich doof und verwirrend ist.

    Also, das /bqDB hinter der Feedadresse interessiert mich – führt es doch dazu, dass der gemeine User den Feed ganz gemütlich in seinem Browser abonnieren kann, ohne auf verwirrende Seiten umgeleitet zu werden.

    Meine Frage: wo hast Du diesen “Adresszusatz” her? Kann man den bei Feedburner irgendwo freischalten oder nachlesen? Er ist bei jedem Feed individuell, soviel weiß ich. Aber wo finde ich den “Adresszusatz” bei meinem Feed?

  2. Hö?
    Wenn ich wüsste, wovon du redest könnte ich dir auch antworten :wink:

  3. Silke Silke

    Jetzt… der erste Kommi wurde in die Warteschlange gegeben, weil da soviele Links drin waren ;) wie gut, dass ich grade nen neuen Artikel geschrieben hab und das gesehen hab gg

  4. […] Silke und Autos, falls sich Jemand wundert, warum ich leicht panisch bei sich nicht mehr bewegenden, bzw. komisch […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen