Schneller als gedacht

Vor ein paar Wochen kam Watson mit der Aussage an, dass er dran denkt den Kasper auszumustern (dem wohlverdienten Ruhestand anheim fallen zu lassen :p ) und sich einen neuen fahrbaren Untersatz zu kaufen. Nachdem unser Haus-, Hof- und Corsaexperte damit konfrontiert wurde (definitiv dann am Mittwoch erst!), machten sich die Beiden an dem Abend mal kurz ins Internet und es wurde der heutige Sonntag angepeilt zur Besichtigung einiger Corsas.

Wenn man einen Corsaexperten an der Hand hat (für den ein Corsa ein Ikeafahrzeug ist- sprich, er kann es auseinanderbauen und wieder zusammen und überhaupt), dann is die Entscheidung für ein bestimmtes Modell nicht schwierig. Und heute ging es dann los. Nach Nachfrage war nur ein Termin direkt hier in der Nähe angepeilt und laut Experte sah das Autochen gut aus von Preis-Leistung und Allem.

In die winterliche Kälte raus und 15 Minuten durch verschneite Landschaften und dort stand er auch schon. Blau metallic (ich meine es ist eher ein dunkleres türkis :wink: ) und mit schwarzen Blümeleins beklebt. Erste Einschätzung des Experten- Motor sieht gut aus, das ist gemacht und das (also das für uns meiste Frauen absolut unverständliche motortechnische Blabla :) ). Erstes Gespräch mit dem Verkäufer und dann mal kurz rein in das Auto. Probefahren war nicht so, da noch Sommerreifen drauf sind und dort wirklich extrem Kreis Weihnachten ist, aber das reichte den Herren. „Der Motor schnurrt richtig!“. Und dann DER Satz zu mir „Damit hast du auch richtig viel Spass!“ :grin: . Hey, das Gefährt hat sogar nen 5ten Gang :wink: und das ist nicht der Rückwärtsgang :p .

Noch bisserl nachgedacht und dann ging der Experte ans Verhandeln. An dem Preis war nicht mehr viel zu machen, aber mit noch nem minimalen Zuschlag gibt es noch ne Wasserpumpe, die Felgen und noch irgendwelches Steuerungsgedöhns (oder so ähnlich) dazu.

Das Autochen sieht richtig gut aus, der Innenraum is super gepflegt (2 oder 3 Vorbesitzer- ältere Herrschaften, das merkt man schon) und auch die typischen Opel- und Corsamängel sind nicht vorhanden (und wehe mich fragt nu einer welche das sind :wink: ). TÜV und AU neu, also mindestens 2 schöne Jahre Spass. Also Watson bezahlte, daheim wurden vom Experten per Telefon die richtigen Winterreifen mit Link genannt und bestellt und spätestens am Dienstag abend soll das Auto fertig sein. Nu geht es los mit Anmelden, den Kasper abmelden (den ich gestern erst vollgetankt habe :grin: ) und dann die Reifen aufziehen lassen und dran basteln und losfahren :) .

Mal gespannt, ob mein Brüderlein wieder nen Namen für das Auto findet (er ist schliesslich an dem „Kasper“ schuld- vierrädrige gummibereifte Kasperbude). Ich bin ja der Meinung, das ist diesmal ne Dame :grin: .

Vorschläge?

Ein Gedanke zu “Schneller als gedacht

  1. Pingback: Blöder Reifen | Rabenchaos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:D :) :( :o 8) :eek: ;-( :grin: :wink: :arrow: :idea: :?: :!: :evil: O:) :-| :-* :-(( :poke: :love: :tired: :emotion: :party: :clown: :worried: X( :p

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.