. . . und der Hamster schlug zurück

Der Running Gag des letzten Wochenendes…
Armer Ragoot, es tut mir echt leid, aber wer da freiwillig mitspielt…
Da kann man sich doch nit mehr rausreden mit: “Der will nur spielen”
Ich entschuldige mich für die Lachattacken, aber das is einfach nur zuuuuuu schön :-D.

Der Hamster tut mir trotzdem leid, aber schlussendlich hat er sich gewehrt :-D.

Wenn du wissen willst, wovon ich hier überhaupt rede, guckstu hier ->

Kleine Anmerkung meinerseits noch:
Wie gross zum Geier war denn das Rohr??? Oder gibt es Mini-Hamster???

AUA

Die Wildkatzen kehren zurück

Wie ich heute im Netz gelesen habe kehren die Europäischen Wildkatzen vermehrt auch auf die rechtsrheinische Seite zurück. Leider wurde das nicht nur aufgrund von Sichtungen gemerkt, sondern auch aufgrund von vermehrten “Totfunden” an der Strasse.
Geschätzte 3000 von 5000 Tieren in Deutschland leben in Rheinland-Pfalz. Die wissen halt wo es schön ist ;-). Sowohl im Taunus, als auch im Westerwald sind sie nun auf der richtigen Seite des Rheins heimisch *gg*.

“Seit Januar nehmen die Natur­schüt­zer die Ver­brei­tung der Wild­katze im Wes­ter­wald genauer unter die Lupe. Ein erstes Ergeb­nis liegt vor: Demnach besie­deln die Tiere den süd­lichen Teil des Wes­ter­wal­des, vor allem die Lahn­hänge, die Mon­tabau­rer Höhe und das Gel­bachtal­sys­tem. Das war nicht immer so: In den 60er- und 70er-Jahren galt die Wild­katze im Wes­ter­wald als aus­gerot­tet.” (Quelle: Westerwälder Zeitung)

Ich finde das klasse und hoffe dass diese wunderbaren Tiere nicht das Schicksal des allbekannten Bruno teilen müssen!

Das selbe gilt im übrigen für den Luchs, der natürlicherweise weniger beliebt ist, dennoch ein Beweis ist, dass die Natur sich wieder erholt und einheimische (!) Wildtiere wieder in ihre ursprünglichen Lebensräume zurückkehren (können?). Das natürlich nicht im Taunus oder so, sondern im Pfälzerwald. Nähere Infos gibts -> hier.

Da kann ich nur sagen: Los! Vermehrt Euch!!!

Hab ich schonmal erwähnt, dass ich Katzen liebe? ;-)

Pimp das Pinguinchen

Ich habe ja als Multimessenger mein kleines lila Pinguinchen, auch besser bekannt als Pidgin :-D. Ich liebe diesen Messenger. Ich finde ihn übersichtlicher und besser zu handhaben als z.B. ICQ. Das ist mir zu bunt und zuviel Drumherum, das man nicht braucht. Ausserdem habe ich gemerkt, dass ich besser Dateien über IM verschicken kann mit dem Pinguinchen, als mit ICQ. Was ich aber immer vermisst habe ist die Benachrichtigung im Tray über alle möglichen Veränderungen (Anmelden, Abmelden,…). Ich habe versucht dies mit dem Buddy-Alarm zu regeln, war aber nie so ganz zufrieden damit.

Nun hat mir Martin gestern einen absolut coolen Link gegeben. Dieses Plugin (pidgin-guifications-2.16) macht genau das, was mir immer gefehlt hat: Benachrichtigungen die individuell eingestellt werden können im Tray darstellen und informieren was so im Pinguinchen bei meinen Kontakten abgeht :-).

Die Themen die dabei waren haben mir nu nicht so gefallen, aber über einen Link in der Konfiguration des Plugins bin ich auf eine Seite mit Themen gekommen und habe mir passend zu meiner Oberfläche das Thema “Black Vista Glass” runtergeladen und installiert. Ab damit in die Themen und angeklickt. Dann fing das konfigurieren an (auf deutsche Kommentare umstellen, Farben und Schrift einstellen). War etwas Piddelarbeit, aber ich finde das Ergebnis kann sich sehen lassen und macht mich glücklich :-P.

Leider ist es nun soweit

Da ich keinerlei Lust verspüre mich dumm anmachen zu lassen, habe ich nun die Kommentarprüfung eingeschaltet!
Ich habe mich lange gegen gesperrt, aber ich sehe es nicht ein mich hier vor irgendwem zu rechtfertigen und irgendwelche Sachen andauernd klarzustellen!
Ich freue mich über jeden Kommentar, also bitte seht das nicht als Hindernis an und schreibt mir weiter!!!
Ich schalte jeden Kommentar gerne frei, der auch nur in entferntester Weise zu meinem Blog beiträgt, aber wer der Meinung ist, dass er hier eine Plattform hat, um andere Leute und mich zu verunglimpfen… der ist hier falsch!!!
Schreibt mir bitte weiter :-)