Ein(e) Streuner im Garten

Nachdem Watsons Katze letzte Woche geimpft wurde und diese Woche auch noch der Besuch beim Tierarzt zwecks Kastrieren angesagt ist, durfte Streuner heute schon mal die grosse weite Welt erkunden- den Garten. Bei dem schönen Wetter sollte nicht nur Mensch, sondern auch Tier die Sonne geniessen, die gestern die ersten richtigen Schritte Richtung Sommer gemacht hat.

Es war einfach lustig anzusehen. Die ganze Zeit läuft sie fasziniert am Balkonfenster rum (französischer Balkon, also ist es auch ein Balkonfenster :wink: … ich verstehe denn Sinn dieser Dinger ja nicht so ganz…), meckert die Vögel an, die im Garten trillern und als die Tür offen steht und sie nicht weggescheucht wird… da weiss sie nicht so recht, was sie davon halten soll :D . Eigentlich hatten wir es auch nicht anders erwartet *gg*.

„HIER soll ich runter?“

Man beachte nicht nur den Dompteur, sondern auch das Futter auf der Treppe… das war keine Hilfe! Das wurde einfach ignoriert…

Die Hälfte ist geschafft (wenn auch mit kurzzeitigem Rückwärtsgangeinlegen)  

„Und nu?“

Jetzt noch das letzte Stück runterspringen.

Katze: „Hey, lass mich los, da war’s grad so interessant. Ich mag jetzt keine Bilder machen!“

Watson: „Jetzt guck mal Katze… das gibt keinen… ach Mist… dann lauf halt wieder…“ 

„Nö, mag noch nicht hoch, ich geh mal wieder runter in die Hecke.“   

„Hier is voll interessant und wie es hier riecht… Oh, ein Stock… SPIELEN!“  

„Ich hab dich gleich, aber wenn du da am anderen Ende denkst, dass ich damit hier rauszulocken bin… PFFF!“  

„Hach is das aufregend hier. Und von hier kann ich schön beobachten, während mich eigentlich keiner sieht. Ich bleib mal noch ein bisschen!“

Einfach knuffig die Kleine! Auch wenn sie ja eigentlich ausser hinter der Hecke nicht viel gesehen hat :wink: . Irgendwie glaube ich, dass die die Nachbarschaft noch gehörig aufmischt die kleine Mistbiene :D . Nach anderthalb Stunden ist Watson dann auf meine Bitte doch mal in den Garten und hat Streuner eingesammelt (hinter der Hecke natürlich *gg*). Die Treppe wieder hoch ging einwandfrei und nach leckerer Multivitaminpaste und Leckerlis war der erste Ausflug dann beendet.

Und während ich hier schreibe, lasse ich mir an der offenen Balkontür, auf einem Kissen auf dem Boden sitzend, die Sonne auf den Pelz brutzeln :) . Sonnencreme habe ich dann doch lieber noch schnell eingekauft heute… ich entwickelte schon wieder eine leichte Röte (um es mal so auszudrücken :wink: ). Mal sehen, wie weit mich jetzt LSF 30 bringt. LSF 50 fand ich dann doch bisserl albern :worried: . Auf in den Sommer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:D :) :( :o 8) :eek: ;-( :grin: :wink: :arrow: :idea: :?: :!: :evil: O:) :-| :-* :-(( :poke: :love: :tired: :emotion: :party: :clown: :worried: X( :p

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.